Veröffentlichungen

(seit Juli 2011)

Ich informiere Sie an dieser Stelle regelmäßig über meine Veröffentlichungen in  Fachzeitschriften. Schauen Sie doch öfter mal vorbei.

Juli 2019: PRAXISHANDBUCH Personal

Was Personalverantwortliche bei der Prüfung eines Lebenslaufs beachten sollten, lesen Sie in dem Gemeinschaftsbeitrag "Lebenslaufanalyse" (Ausgabe 10/2019).

März 2019: PRAXISHANDBUCH Personal

Im Beitag "Freie Mirarbeiter" finden Auftraggeber wertvolle Hinweise und Tipps, worauf bei deren Einsatz zu achten ist. Hier für Sie zum Download eine Übersicht der behandelten Themen:

Freie Mitarbeiter
Gliederungsübersicht
Praxishandbuch Personal Nr.4 2019.pdf
PDF-Dokument [584.4 KB]

Dezember 2018: PRAXISHANDBUCH Personal

In der Ausgabe 17/2018 befasse ich mich mit den 9 wichtigsten arbeitgeberseitigen Nebenpflichten im Arbeitsverhältnis.

Nebenpflichten Arbeitgeber
Gliederungsübersicht
Praxishandbuch Personal Nr. 17 2018.pdf
PDF-Dokument [579.9 KB]

November 2018: PRAXISHANDBUCH Personal

Als Coautor eines Beitrags zur Führungskräfteentwicklung "Vom Mitarbeiter zur Führungskraft (Ausgabe 16/2018)" gebe ich rechtliche Hinweise und praktische Tipps.

August 2018: Zeitschrift für die anwaltliche Praxis

In Form einer Kolumne beschäftige ich mich mit der wenig nachvollziehbaren Praxis, dass Rechtsanwälte, die im Rahmen von Prozesskostenhilfe tätig sind, abhängig vom Kanzleisitz unterschiedliche Vergütungen aus der Staatskasse erhalten. Besonders die Münchener Anwälte werden von den Arbeitsgerichten konsequent benachteiligt. Aber lesen Sie selbst...

Prozesskostenhilfe
Kolumne
ZAP 2018 16.pdf
PDF-Dokument [401.8 KB]

Dezember 2016: PRAXISHANDBUCH Pesonal

Worauf beim "Coaching von Führungskräften" zu achten ist, lesen Sie in dem gleichnamigen Beitrag in der Ausgabe 15/2016.

November 2016: PRAXISHANDBUCH Personal

In der Ausgabe 13/2016 informiere ich über aktuelle Entwicklungen beim Mindestlohngesetz und bespreche die aktuelle Rechtsprechung zum Mindestlohn.

September 2016: PRAXISHANDBUCH Personal

Welche Vorteile und Risiken bringen Vorgesetztenbeurteilungen mit sich? Und welche rechtlichen Aspekte sind dabei zu beachten? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie in meinem Beitrag "Vorgesetztenbeurteilung" in der Ausgabe 11/2016.

Juni 2016: PRAXISHANDBUCH Personal

Kurzbeitrag zum Thema "Selbstmanagement": Führungskräfte erhalten ein kurzes Kompendium, wie sie ihre Aufgaben effizienter erledigen und ihre Teams besser leiten können.

November 2015: PRAXISHANDBUCH Personal

Welche Rahmenbedingungen bei der Ausgestaltung eines Personalentwicklungskonzepts gelten, können interessierte Arbeitgeber in meinem Beitrag "Personalentwicklung" nachlesen.

September 2015: PRAXISHANDBUCH Personal

Welche Vorteile 450-€-Jobs für Arbeitgeber und Arbeitnehmer haben und welche aktuellen arbeitsrechtlichen Regelungen für Minijobber gelten, habe ich in der Ausgabe 11/2015 zusammengestellt.

November 2014: PRAXISHANDBUCH Personal

Was bei arbeitgeberseitigen Sonderzahlungen zu beachten ist, insbesondere unter welchen Voraussetzungen diese Leistung widerrufen oder zurückgefordert werden kann, ist Inhalt meines Beitrags "Sonderzahlungen".

September 2014: PRAXISHANDBUCH Personal

Freie Mitarbeit trägt häufig den Keim möglicher Scheinselbständigkeit in sich. Wie Arbeitnehmer von "Freien" abgegrenzt werden und wo die Hauptrisiken liegen, hat mein Beitrag "Freie Mitarbeiter" zum Thema.

August 2014: Zeitschrift für die Anwaltspraxis

In der Kolumne in ZAP Nr. 16 vom 14.08.2014 beschäftige ich mich mit der Frage, ob der bei den Sozialgerichten geltende Amtsermittlungsgrundsatz wirklich immer zum Wohl der an dem Rechtsstreit beteiligten Parteien ist.

Juli 2014: PRAXISHANDBUCH Personal

Mein Beitrag "Vergütung" beinhaltet für Arbeitgeber einen praxisorientierten Leitfaden zum Thema Arbeitsentgelt.

November/ Dezember 2013: PRAXISHANDBUCH Personal

Worauf bei Gehaltsverhandlungen geachtet werden sollte, stelle ich in gleichnamigen Beitrag im Praxishandbuch Personal dar. Dem Leser werden vielfach praxisbewährte Tipps an die Hand gegeben.

Juli 2013: PRAXISHANDBUCH Personal

In der Juli-Ausgabe des Praxishandbuchs Personals erhalten Arbeitgeber Hinweise, worauf sie bei der Einführung eines betriebliches Konfliktmanagements achten sollten und wie sie auftauchende Konflikte richtig wahrnehmen, analysieren und nachhaltig beseitigen können.

Mai 2013: Zeitschrift für die Anwaltspraxis

In der ZAP Kolumne der Ausgabe 9 vom 3. Mai 2013 setze ich mich mit der Praxis der Amtsgerichte auseinander, Rechtssuchenden nur sehr eingeschränkt Beratungshilfe zu gewähren.

November/Dezember 2012: PRAXISHANDBUCH Personal

In der aktuellen Ausgabe des Praxishandbuchs Personal erkläre ich die relevanten rechtlichen Gesichtspunkte rund um das Thema "Probezeit", insbesondere worauf man bei der Probezeitklausel achten sollte. Außerdem erhalten Sie in einem weiteren Beitrag Tipps zur Verbesserung des Betriebsklimas.

Juli 2012: PRAXISHANDBUCH Personal

Die Entscheidungen der Arbeitsgerichte belegen, dass Arbeitnehmern wegen Diskriminierungen nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) oft erhebliche Zahlungen zugesprochen werden. In der Juliausgabe des Praxishandbuch Personal werden von mir die häufigsten Diskriminierungsfallen erläutert und kommentiert. Daneben gebe ich in einem weiteren Beitrag viele Tipps für erfolgreiche Mitarbeiterbesprechungen.

April 2012: PRAXISHANDBUCH Personal

Einen Arbeitnehmer einfach freizustellen, ist nicht so ohne Weiteres zulässig - was viele Arbeitgeber und Arbeitnehmer nicht wissen, auch nicht im Rahmen einer Kündigung. Worauf man bei Freistellungen achten sollte, erörtere ich den Lesern des Praxishandbuch Personal in der Aprilausgabe.

Oktober 2011: PRAXISHANDBUCH Personal

In der Oktoberausgabe des Praxishandbuch Personal befasse ich mich mit der Frage, wie Arbeitgeber sinnvoll ein Gesundheitsmanagement für ihre Mitarbeiter einführen können.

August 2011: PRAXISHANDBUCH Personal

Personalführung zu lernen und entsprechende Verantwortung zu übernehmen erfordert harte Arbeit von allen Beteiligten. In der Augustausgabe des Praxishandbuch Personal können Arbeitgeber und Arbeitnehmer meine Empfehlungen nachlesen.

Juli 2011: PRAXISHANDBUCH Personal

In der Juliausgabe des Praxishandbuch Personal gebe ich Arbeitgebern eine Reihe von Tipps an die Hand, wie sie sich bei Lohn- und Gehaltspfändungen am besten verhalten.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt